Die goldene Schale des Lichts

Die spirituelle Kraft des Segnens im Alltag

Jede spirituelle Tradition unserer Erde kennt die Kraft der Segnung. Was über die vergangenen Jahrhunderte hinweg allerdings nur spirituell Auserwählten und Meistern vorbehalten war, können wir jetzt für uns entdecken. Die Kraft des Segnens für uns selbst zu aktivieren, führt uns zurück in die eigene Macht und in die Meisterschaft der Lichtwesenheit, die wir sind. Das Segnen stellt uns selbst sowie diejenigen und das, was wir segnen, in einen Lichtstrom, der seine heilende Wirkung verströmt, wann immer wir das Segnen bewusst ausüben. Segnen gibt uns allzeit Kraft, unseren einzigartigen Weg hier auf Erden in ein neues Zeitalter weiter zu gehen.

In diesem Seminar erfährst Du wirkungsvolle Techniken des Empfangens und Sendens von Segen, sowie Licht- und Reinigungsreisen, und wie Du diese im Alltag anwenden kannst.
Seminarinhalte, Meditationen & Übungen

Vom Wesen des Segnens … Segnen in den spirituellen Traditionen … Segnen im Neuen Zeitalter … die eigene Schale des Lichts füllen … den Lichtstrom der Meister empfangen … Reise in ein früheres Leben, in dem wir segnend gewirkt haben … Selbstermächtigung durch Segnen … die 5. Herzkammer … sich selbst und anderen den Segensstrom weitergeben … Situationen, Symptome und Konflikte heilen durch Segnung … Segensrituale, Segensgebete, Segensgesten …


Wer? Was? Wann? Wo?

Samstag, 29.10.2022, 10.00 bis 17.30 Uhr, 99 Euro

 

Anmeldung ...

"Massiere so, als wenn dein ganzes Wesen,
deine ganze Seele in deinen Fingern liegt."
Osho